Überblick Chirurgie
Überblick Chirurgie

Chirurgie Hamburg-Wilhelmsburg

Ob Alters- oder Unfallchirurgie, Leisten- und Bauchwandbrüche, Schilddrüsen- oder Darmerkrankungen: Das chirurgische Team am Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand verfügt über langjährige Erfahrung in der Diagnostik und operativen Behandlung einer Vielzahl an Krankheitsbildern.

Schwerpunkt: Leisten- und Bauchwandbrüche

Ein besonderer Schwerpunkt am Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand ist unser spezialisiertes Hernienzentrum. Hier operieren wir jährlich mehr als 1.000 Patienten, die unter einem Leistenbruch oder einem Bauchwandbruch leiden.

Eine tolle Bestätigung unserer Arbeit: 2014 wurden wir von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie als Referenzzentrum für Hernienchirurgie zertifiziert - und das als erste Klinik in Hamburg und als dritte in ganz Deutschland.

Was können wir für Sie tun?

  • Jutta Schulz

    Jutta Schulz

    Sekretariat
    Terminvergabe Sprechstunde





Chirurgische Sprechstunden

Im Rahmen verschiedener Spezialsprechstunden stehen wir Ihnen gern für Beratung, Diagnostik und Therapieentscheidung zur Verfügung. Gut zu wissen: In unseren Sprechstunden nimmt sich ein Spezialist, also der Chef- oder ein Oberarzt, für Sie Zeit.

Wichtig: Bitte bringen Sie die Ergebnisse und Befunde aller bisherigen Voruntersuchungen mit in unsere Sprechstunde. Außerdem benötigen Sie eine Einweisung in ein Krankenhaus.

Chirurgische Sprechstunde

Im Fachbereich Chirurgie bieten wir unseren Patienten vor- und nachstationäre Spezialsprechstunden an. In unseren Sprechstunden nimmt sich ein Spezialist, also der Chef- oder ein Oberarzt, für Sie Zeit.
Falls eine Operation erforderlich ist, bietet die Sprechstunde Gelegenheit, die Diagnostik, das operative Verfahren und die Nachbehandlung ausführlich zu besprechen. Soweit möglich, werden fehlende Voruntersuchungen sofort ambulant durchgeführt. Falls erforderlich, erhält Ihr Hausarzt eine ausführliche Information zur Abstimmung der weiteren Diagnostik. Ein Narkosearzt erklärt Ihnen ausführlich das Betäubungsverfahren und wir verabreden mit Ihnen einen festen Operationstermin.
In der Regel werden Sie am Tag Ihrer Krankenhausaufnahme operiert. Nach einigen Eingriffen können Sie das Krankenhaus bereits am Operationstag wieder verlassen. Sie erhalten von uns ausführliche Verhaltensempfehlungen für Ihre häusliche Umgebung. Bei der Entlassung aus unserer Kurzzeitchirurgie erhalten Sie einen ambulanten Wiedervorstellungstermin in der Sprechstunde.

Sprechstunde für Arbeitsunfälle

Das Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand gehört zu den Kliniken in Hamburg, die Patienten nach schweren Arbeitsunfällen rund um die Uhr betreuen. Auf die Erstbehandlung folgt die Nachbehandlung in unserer Berufsgenossenschaftsambulanz.
Ziel ist, Patienten nach einem Arbeitsunfall schnellstmöglich den Wiedereinstieg in das Berufsleben zu ermöglichen. Unsere Sprechstunde zur ambulanten Weiterbehandlung nach Arbeitsunfällen findet montags, mittwochs, freitags um 14.00 Uhr statt.

Gefäßsprechstunde

In enger Kooperation mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) und Prof. Dr. E. Sebastian Debus, Direktor der Klinik und Poliklinik für Gefäßmedizin am UKE, bieten wir am Mittwochvormittag eine gefäßchirurgische Sprechstunde an.
Ist eine Operation erforderlich, kommt Ihnen bei uns in Wilhelmsburg ebenfalls die gesamte Kompetenz der Gefäßspezialisten aus der Hamburger Uniklinik zu Gute.

Keine Angst vor der OP: Patientensicherheit im Fokus

Unsere Chirurgie ist technisch nach aktuellstem Standard ausgestattet. In drei Operationssälen arbeiten Chirurgen, spezialisierte Pflegekräfte, Anästhesisten und Internisten Hand in Hand. Aufwachraum sowie unsere interdisziplinäre Intensivstation sind angegliedert. So sind kurze Wege und eine optimale Versorgung auch bei schweren Eingriffen jederzeit gesichert.

Patientensicherheit ist Teamsache: Unsere medizinischen Geräte werden durch die Mitarbeiter im Operationstrakt und die Abteilung Medizintechnik kontrolliert und gewartet. Spezialgeräte wie unter anderem ein Ultraschallskalpell ermöglichen besonders schonende OP-Verfahren.

Notfall? Wir sind für Sie da.

Das Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand stellt für die Elbinsel Wilhelmsburg im Süden Hamburgs die Notfallversorgung sicher. Unser Zentrum für Notfall- und Akutmedizin ist täglich 24 Stunden für Sie erreichbar.


Referenzzentrum Hernienchirurgie

Referenzzentrum
Als erste Hamburger Klinik und als dritte in Deutschland wurde unser Hernienzentrum 2014 von der der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie als Referenzzentrum für Hernienchirurgie zertifiziert. Wir freuen uns über diese tolle Bestätigung unserer Arbeit!

Zur DGAV

DHG Siegel

Qualität mit Brief und Siegel bescheinigt uns auch die Deutsche Herniengesellschaft. Für die Zertifizierung werden unter anderem die Behandlungsergebnisse in der Qualitätssicherungsstudie Herniamed offengelegt und ausgewertet. 

Zur DHG

Europäische Herniengesellschaft

International gefragt: Als Vorstandsmitglied ist Dr. Wolfgang Reinpold Präsident der Jahrestagung der Europäischen Herniengesellschaft (European Hernia Society) . Der Kongress findet im Spetember 2019 in Hamburg statt. 

Zur EHS

Focus Ärzteliste

Dr. Wolfgang Reinpold wurde 2017  erneut vom Magazin Focus zum "Top-Mediziner" ernannt. Die Focus-Ärzteliste ist ein etablierter Wegweiser für Patienten auf der Suche nach spezialisierten Medizinern. Entscheidend sind die Rückmeldungen von Patienten und Fachkollegen. 

Focus Arztsuche

Chirurgie: Ihre Ansprechpartner

Dr.  
 Wolfgang Reinpold

Dr. Wolfgang Reinpold

Leiter Hernienzentrum
Präsident Deutsche
Herniengesellschaft, D-Arzt

Tel: +49 (0)40 75 205 - 225
Fax: +49 (0)40 75 205 - 357

Kontakt

Jutta Schulz

Jutta Schulz





Tel: +49 (0)40 75 205 - 225
Fax: +49 (0)40 75 205 - 357

Kontakt

Dr.  
 Michael Schröder

Dr. Michael Schröder

Facharzt für Allgemein-
und Viszeralchirurgie


Tel: +49 (0)40 75 205 - 225
Fax: +49 (0)40 75 205 - 357

Kontakt

Station Chirurgie

Station Chirurgie





Tel: +49 (0)40 75 205 - 243
Fax: +49 (0)40 75 205 - 6233

Kontakt

Dr.  
 Cigdem Berger

Dr. Cigdem Berger

Fachärztin für Chirurgie



Tel: +49 (0)40 75 205 - 225
Fax: +49 (0)40 75 205 - 357

Kontakt

Dr. med. 
 Martina Milewski

Dr. med. Martina Milewski

Fachärztin für
Allgemein- und Unfallchirurgie


Tel: +49 (0)40 75 205 - 225
Fax: +49 (0)40 75 205 - 357

Kontakt

Wulf Stoltenberg

Wulf Stoltenberg

Facharzt für Chirurgie



Tel: +49 (0)40 75 205 - 225
Fax: +49 (0)40 75 205 - 357

Kontakt

Andreas Biallas

Andreas Biallas





Tel: +49 (0)40 75 205 - 9245

Kontakt

Eva Reiss

Eva Reiss







Kontakt

Heike Wimbert

Heike Wimbert







Kontakt